Erklärung zum Logo von Wolfgang Zeitler

Ars Audiendi ~ Musikhören als schöpferische und heilende Kunst
Die Heilkunst des Hörens

Der Terminkalender 2019

Jahresübersicht 2019 (Achtung, die Links führen alle zum aktuellen Terminkalender)
Januar 2019
11. - 13. Januar  Musikmeditation Hofheim am Taunus
23. Jan. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
26. Jan. (Sa)   12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth

Februar 2019
02. Feb. (Sa)   14:00 Uhr  Schamanische Reisen Bayreuth
16. Feb.  (Sa)  14:00 Uhr  Musikmeditation Tageskurs 1 Bayreuth
20. Feb. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
23. Feb.  (Sa)   12:30 Uhr Familienstellen Bayreuth

März 2019
20. Mrz. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
25. - 29. März  (Mo-Fr) Musikmeditation und ZaZen  Dietfurt

April 2019
06. Apr.  (Sa)   12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth
10. Apr.   (Mi) 19:00 Uhr  Kollegentreffen (Netzwerk)
17. Apr. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth

Mai 2019
06. - 10. Mai  Musikmeditation und ZaZen  Dietfurt
15. Mai (Mi)  19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing Bayreuth
18. Mai (Sa)  12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth
25. Mai (Sa)  14:00 Uhr  Musikmeditation Tageskurs 2 Bayreuth

Juni 2019
08. Juni (Sa)  14:00 Uhr  Die Schamanische Trommel Bayreuth
12. Juni (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
15. Juni  (Sa)  12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth
28. - 30. Juni (Fr-So) Familienstellen in Hofheim am Taunus

Juli 2019
10. Juli (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth

August 2019
keine Veranstaltungen im August

September 2019
04. Sep. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
07. Sep.  (Sa)  14:00 Uhr  Musikmeditation Tageskurs 3 Bayreuth
14. Sep.  (Sa)  12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth
27.-29. September  Musikmeditation Exerzitienhaus Hofheim am Taunus

Oktober 2019
02. Okt. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
10. Okt.  (Do) 19:00 Uhr Kollegentreffen (Netzwerk)
19. Okt.  (Sa)  12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth
25.-27. Oktober [plus 28.-30.] Bruckner-Projekt Teil 1 in Bayreuth

November 2019
06. Nov.(Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing, Mantrasingen Bayreuth
16. Nov.  (Sa)  14:00 Uhr  Musikmeditation Tageskurs 4 Bayreuth
23. Nov.  (Sa)  14:00 Uhr  Schamanische Reisen Bayreuth

Dezember 2019
04. Dez. (Mi) 19:00 Uhr  Orpheus Schamanic Healing Bayreuth
07. Dez. (Sa)  12:30 Uhr  Familienstellen Bayreuth (Druckfehler im Programm!)
18.-22. Dez. (Mi-So)  Musikmeditation & ZaZen Benediktushof Holzkirchen




zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht

diamant2
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
Der Jahres-Terminkalender 2019
nach Themen geordnet (Themenübersicht)
1) Seminare extern in Klöstern und Bildungshäusern
2) Musikmeditation Tageskurse und Bruckner-Projekt in Bayreuth
3) Schamanische Heilrituale, SeelenReisen und Seminare zur Trommel
4) Familienstellen mit Ritualen und Musik


1) Ars Audiendi: Initiatische Musikmeditation
in Klöstern & Bildungshäusern 2019

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht


a) Initiatische Musikmeditation + ZaZen Cherub von Cavallini
im Zen-Kloster Dietfurt/Altmühltal

5-Tages-Kurse mit durchgehendem Schweigen und täglich 3 x 20 Min Sitzen in Stille (ZaZen); Übungen der Achtsamkeit, Gehmeditation, Körperübungen, sich Einlassen auf sich selbst und die bewusstseinsverändernde Kraft inspirierter Musik. Eine anspruchsvolle, menschliche Initiation durch die großen Meister der tönenden Weisheit. Für professionelle Musiker eher ungeeignet.

Die Kurse sind unabhängig voneinander.
25.-29. März 2019 (Montag 18 Uhr – Freitag 10 Uhr)
06.-10. Mai 2019 (Montag 18 Uhr – Freitag 10 Uhr)

Meditationshaus St. Franziskus, Klostergasse 8,
92345 Dietfurt / Altmühltal
Gesamtkosten: EZ mit Du+WC 337.- bis DZ Etagendusche 297.- €
Vegetarische Kost für alle.
| nähere Infos (auch zu Ermäßigungen) siehe Homepage
Anmeldung online: www.meditationshaus-dietfurt.de
Telefon 08464-652-0, Fax -652-22
Falls bereits Warteliste: wegen der langfristigen Anmeldungen bewegt sich in der Regel noch einiges, oft werden kurzfristig wieder Plätze frei.

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht

 


b) Initiatische Musikmeditation + ZaZen Cherub von Cavallini
im Zen-Zentrum Benediktushof bei Würzburg

(Willigis-Jäger-Zentrum)
5-Tage-Kurs mit durchgehendem Schweigen und täglich
3-4 x 20 Min Sitzen in Stille, dynamische Bewegungsmeditation. Intensives Retreat zu Meditation, Heilung und Achtsamkeit. Bewusstseinsverändernde Begegnung und Erfahrung mit inspirierter Musik. Eine anspruchsvolle, menschliche Initiation durch die großen Meister der tönenden Weisheit. Für professionelle Musiker eher ungeeignet.
Eine Stunde Mitarbeit in Küche, Haus, Werkstatt oder Garten gehört zum Tagesablauf.

18.-22. Dezember 2019 (Mittwoch 18 Uhr - Sonntag 13 Uhr)

Benediktushof, Zentrum für Meditation und Achtsamkeit
Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen (bei Würzburg)
Gesamtkosten: EZ mit DuWC 460.- € | DZ mit DuWC 420.- € | Schlafsaal mit Matratzen 340.- € 
[Anmerkung: von allen Kosten gehen 19%MWSt an den Staat]
Vegetarische Kost für alle (auch vegan)
| nähere Infos siehe Homepage
Anmeldung online: www.benediktushof-holzkirchen.de
Telefon 09369-9838-0, Fax –9838-38

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht


c) Initiatische Musikmeditation im Exerzitienhaus Hofheim am Taunus
Kraft und Inspiration aus der großen Musik
Cherub von Cavallini
Wochenendseminare zum Aussteigen aus dem Alltag und sich Einlassen auf die bewusstseinsverändernde Kraft inspirierter Musik. Dies ist kein Wellness-Kurs, sondern eine intensive, fordernde Einführung in die initiatische Musikmeditation. (Die Kursbeschreibung auf der Homepage und im Programm des Bildungshauses ist etwas anders, diese hier ist die aktuell gültige.)

Das komfortabel eingerichtete Haus liegt hoch am Rande des Taunus, Blick auf Frankfurt, mit guter Luft. Es hat eine lange Tradition und eine warmherzige Atmosphäre.

Die Kurse sind unabhängig voneinander.
11.-13. Januar 2019   (Freitag 18:30-Sonntag 13:30 Uhr)
27.-29. September 2019 (Freitag 18:30-Sonntag 13:30 Uhr)

Franziskanisches Zentrum für Stille u. Begegnung
Kreuzweg 23, 65719 Hofheim am Taunus
Gesamtkosten:  240.- € für das Wochenende im EZ mit DuWC
Vollkost, auf Wunsch vegetarische Kost, Sonderkost (z.B. lactosefrei)
Anmeldung online: www.exerzitienhaus-hofheim.de
Telefon 06192-99 04-0, Fax -99 04-39
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht

 

 

 

2) Ars Audiendi  in Bayreuth,
Heilraum am Hofgarten, Lisztstraße 3

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht       Lageplan
a) Lauschabende: Auftanken an der Heilquelle Musik 2019
Lotosbluete_MINminIn 2019 gibt es keine Lauschabende. Wahrscheinlich werde ich das Konzept ändern. Bis auf einige wenige treue Teilnehmer hatten die Lauschabende 2018 kaum Resonanz. Mein Aufwand für die Vorbereitung ist enorm, deshalb brauche ich jetzt erstmal eine Pause.



zur Themenübersicht
 


b) Initiatische Musikmeditation - Tageskurse
Die Musikmeditation ist ein aktiver Übungsprozess bewussten Musikhörens. Wir lassen unser Wachbewusstsein und unseren Körper von Musik durchdringen. Das macht geistig und seelisch stark und widerstandsfähig, um die Herausforderungen des Alltags meistern zu können. Die Musikmeditation unterstützt uns dabei, die eigene Mitte zu finden und zu wahren.
Voraussetzung ist psychische und mentale Belastbarkeit. Wer aktuell oder dauernd  Psychopharmaka nimmt, sollte nicht teilnehmen. Wer trotzdem Interesse hat, müssen wir das vorher  im Gespräch abklären.
 

Zeiten: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Gebühr: 60.- Euro, inclusive CD.
Ort: Lisztstraße 3, 95444 Bayreuth (Heilraum am Hofgarten)
Anmeldung erforderlich.

Termine:
16. Februar 2019 (ausgebucht)
25. Mai 2019
07. September 2019
16. November 2019


Welche Musik “dran” ist, weiß ich erst kurze Zeit vorher. Im Mai und September wird es wahrscheinlich eine eher dynamische Musik sein. Aufladen mit hohen kosmischen Energien, Ekstase pur.

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht         Lageplan
zur Themenübersicht



CH1_root-2533091_1920c) Das Bruckner-Projekt, 1. Stufe 2019
Initiation zum Krieger des Lichts
für Männer und Frauen

Anton Bruckner, Symphonie Nr.1 c-moll

25.-27. Oktober 2019 (Fr-So)
bei Interesse plus 28.-30. Oktober 2019 (Mo-Mi) Melomorphose

Kurszeiten:  Freitag 19:30 - 21:00 Uhr,
Samstag 9:30 - 12:30 Uhr, 15:00 - 18:00 Uhr, 19:30 - 21:00 Uhr,
Sonntag 9:30 - 13:00 Uhr
Verlängerung Mo, Die, Mi mit ähnlichen Zeiten geplant.

Kosten: Kursgebühr 150.- Euro inclusive CD und Kursmaterialien,
plus freiwilliger Ausgleich für die Melomorphose-Vertiefung(Mo-Mi).
Übernachtung bitte selbst buchen und für Verpflegung selbst sorgen. Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) und Naschkram gibt es kostenlos.
Ort: Heilraum am Hofgarten, Lisztstraße 3, 95444 Bayreuth

Anmeldung erforderlich Der Kurs ist schon ziemlich voll, ich mache aber erstmal keine Anmeldebegrenzung.

Zimmer: In Fußwegnähe (!) gibt es
https://hotel-lohmuehle.de/ (gehobener Komfort mit Restaurant)
https://www.hotelbb.de/de/bayreuth (neu eröffnet, modern, funktional)
https://zum-edlen-hirschen.de/ (einfache Pension, freundlich, sauber)
oder allgemein suchen auf https://www.bayreuth.de/tourismus-kultur-freizeit/uebernachten/


CH1_root-2533091_1920Mit diesem Kurs beginnt die Reihe „Initiation zum Krieger des Lichts“. Sie wird sich über einen Zeitraum von neun bis zehn Jahren erstrecken.

Geplant ist, jedes Jahr eine Symphonie von Bruckner zu vertiefen. An einem Wochenende im Oktober belauschen und ergründen wir die gesamte Symphonie. Wer dazu bereit ist, bleibt noch zwei bis drei Tage länger und wir gestalten die Melomorphose eines (oder auch einiger) der Sätze aus dieser Symphonie. Welchen Satz wir nehmen, das vereinbaren wir am Wochenende.

Dieses Projekt ist eine Chance, sich mit der geheimnisvollen Inspirationsquelle von Bruckner zu verbinden. Anders als im üblichen Konzertleben geht es hier um eine persönliche, existenzielle Erfahrung, die eine Einweihung durch die Musik selbst sein wird: Geistige Energien verkörpern, sich einlassen auf die eigenen Schattenkräfte, Konfrontation mit tönenden Herausforderungen, innere Verbindung mit geistigen Wesenheite. Aufrichtung, Stärke und Schönheit wiederfinden, in sich verankern und neu beleben. Den eigenen Zugang zu geistigen Quellen der Inspiration reinigen, öffnen, erweitern - was dran ist.


BrucknerBuch-ImageDie Schwingungsenergie von Bruckners Musik ist sehr hoch. Teilnahmebedingung ist daher psychische und mentale Stabilität, keine Einnahme von Psychopharmaka. Notfalls klären wir das in einem Vorgespräch.

Das Bruckner-Projekt ist eine praktische Anwendung dessen, was in meinem Buch über die Symphonien von Anton Bruckner dargestellt ist.

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht

 

 

 

3. Schamanische Heilrituale und Seelenreisen 2019
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht   Lageplan
a) Orpheus Schamanic Healing -
Schamanisches Heilritual und Mantrasingen
- offene Abende -
Nach einer kurzen Reinigungszeremonie bereiten wir durch Präsenz, Stille und Singen von drei Mantren (meditative Lieder und Gebete aus aller Welt) ein heilendes Feld. Danach singt und spricht meine Trommel. Wer ein Anliegen hat, kann sich während des Heiltrommelns in das Feld legen. Anschließend singen wir nochmals drei Mantren, als Dank und Würdigung des Erlebten, und als Übergang zurück in unseren Alltag. - Keine Quasselrunde - Stille und Singen und Lauschen, achtsame Herzenspräsenz

jeweils am Mittwoch, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Gebühr: jeder gibt soviel wie es ihm wert ist in eine Kasse.
Ohne Anmeldung. einfach kommen. DWW Derweisseweg2

      23. Januar 2019
      20. Februar
      20. März
      17. April
      15. Mai
      12. Juni DWW derweisseweg4
      10. Juli
      ---
      04. September
      02. Oktober
      06. November
      04. Dezember 2019

Bitte mitbringen : evtl. leichte Decke zum Zudecken, Hausschuhe/Socken. Bei Bedarf ein Heilungsanliegen, offenes Herz.
Wir sitzen am Boden oder auf Stühlen, beim Trommeln ist Liegen zu empfehlen.  Sitzkissen, Liegematten und Decken sind vorhanden etwa 10 Personen; wer mag, kann gerne selbst etwas mitbringen, damit es für alle reicht.

zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht   Lageplan
zur Themenübersicht


b) Schamanische Seelenreisen -
Innere Begegnung, Inspiration und Heilung

Den heiligen Raum öffnen. Trancereisen mit der schamanischen Trommel zu Krafttieren, Pflanzenwesen, Geisthelfern und persönlichen Lebensthemen. Continuum-Körpermeditation. Reinigungs- und Heilrituale. Bei passendem Wetter Übungen im Hofgarten.
jeweils Samstag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Gebühr 50.- bis 70.- Euro nach Selbsteinschätzung. Anmeldung erforderlich.

      Drachentrommel_3-MINSamstag, 02. Februar 2019
      Samstag, 23. November 2019

Bitte mitbringen: Augenbinde/Tuch für die Reisen, Hausschuhe/Socken, Notizbuch für eigene Memos, persönlicher Kraftgegenstand;
evtl. etwas zum Essen. Knabber- und Naschkram ist vorhanden; Kaffee, Tee Wasser gibt es gratis.
Matten, Decken und Sitzkissen sind vorhanden. Wer mag, kann gerne seine eigenen Sachen mitbringen.
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht

zur Themenübersicht


c) Die schamanische Trommel
Belebung, Reisen, Rituale, Devination
Ein Kurs zum Umgang mit der schamanischen Trommel. Ich habe selbst von einem Schamanen den würdevollen Umgang mit der Trommel gelernt, das möchte ich gerne weitergeben.
Wir reisen zur Entstehung und zum Wesen unserer Trommel, befragen sie, was sie evtl. noch braucht, und probieren Möglichkeiten aus, die Trommel zur Devination zu befragen. Bei Interesse üben wir auch den Umgang mit der Rassel

Termine: 
Samstag, 08. Juni 2019
Dauer von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Gebühr 50.- bis 70.- Euro nach Selbsteinschätzung. Anmeldung erforderlich

Bitte mitbringen: Trommel, evtl. Rassel. Bei Interesse an einer eigenen Schamanentrommel bitte vorher Kontakt mit mir aufnehmen. Ich kann evtl. etwas vermitteln.
Augenbinde für die Reisen, Hausschuhe/Socken, Notizbuch für eigene Memos, persönlicher Kraftgegenstand;
evtl. etwas zum Essen. Knabber- und Naschkram ist vorhanden; Kaffee, Tee Wasser gibt es gratis.
Matten, Decken und Sitzkissen sind vorhanden. Wer mag, kann gerne seine eigenen Sachen mitbringen.
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht

zur Themenübersicht

 


4) Familienstellen im heilenden Feld mit Ritualen und Musik - systemische Aufstellungen in Bayreuth und Hofheim
Sich aus Unbrauchbarem lösen, sich versöhnen, reifen, lebendiger werden, der Stimme des Herzens folgen.
Wenn Sie noch unerfahren sind, sollten Sie erst einmal als Helfer (Feldverstärker) teilnehmen. Dies ist die beste Vorbereitung für eine eigene Aufstellung. Meine Art der Aufstellungsarbeit ist gründlich, tief und langsam und entspricht Hellingers “Gehen mit dem Geist”. Zur Unterstützung der seelischen Bewegungen setze ich intuitiv ausgewählte Musik und schamanische Elemente ein. Der Begriff “systemisch” ist bei mir sehr weit gefasst.
zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht

a) Familienstellen in Bayreuth , Heilraum am Hofgarten, Lisztstr.3
Lageplan

jeweils Samstag von 12:30 Uhr bis etwa 20:00 Uhr, drei Aufstellungen.
Für das gemeinsame Buffet (Essen in den Pausen) bringt bitte jeder etwas Gutes mit; Getränke stellen wir kostenlos.
Das gemeinsame Buffet beginnt bereits ab 11:30 Uhr. Wer will, kann da schon kommen zum Brunch.
Gebühren: mit eigener Aufstellung 180.- Euro
ohne eigene Aufstellung (Helfer, Feldverstärker) 40.- Euro
Bitte vor Ort bezahlen.

Termine in Bayreuth

Engel Fra Angelico

Datenstand 17. Oktober 2019

07. Dezember
2019 (Aufstellungen ausgebucht, WL0
freie Helferplätze: 4 Männer | Helferinnen Warteliste 4)
(nicht am 15.12., Druckfehler im Programm!)

 

Termine im neuen Jahr 2020 :
25. Januar 2020 (2 Aufstellungsplätze frei,
freie Helferplätze: 5 Männer / Frauen Warteliste 1)

22. Februar 2020 (Aufstellungen ausgebucht, WL 0)

04. April 2020 (1 Aufstellungsplatz frei)
16. Mai 2020 (3 Aufstellungsplätze frei)

13. Juni 2020 (3 Aufstellungsplätze frei)
29. August 2020 (3 Aufstellungsplätze frei)
17. Oktober 2020 (3 Aufstellungsplätze frei) Termin geändert
14. November
2020 (3 Aufstellungsplätze frei) Termin geändert
12. Dezember
2020 (3 Aufstellungsplätze frei) Termin geändert


Terminänderungen sind noch möglich.


Anmeldung für Bayreuth:
  Bitte melden Sie sich bei mir schriftlich an, mit kompletter Postanschrift, Telefon, gerne per eMail. Zur weiteren Kommunikation benötige ich auf jeden Fall Ihre eMail-Adresse.
Die Reservierung eines Aufstellungsplatzes ist verbindlich. Ich führe auf Wunsch Wartelisten. Sie erhalten als Aufsteller  per Post eine Bestätigung und eine Fragenliste zur persönlichen Vorbereitung.
Bei sehr kurzfristiger Absage erhebe ich eine Aufwandsgebühr von 30.- Euro. Wird der Platz nicht belegt, ist die gesamte Aufstellungsgebühr fällig.
 

Kurz vor dem Termin versende ich nochmal eine Erinnerungsmail an  alle Teilnehmer (persönlich).


Weitere Informationen siehe hier unter Familienstellen.
Anmeldung erforderlich

Anmeldung:
Ihre Anmeldung, egal ob als Aufsteller oder Helfer,  nehme ich nur in schriftlicher Form entgegen! Sie können mir gerne eine eMail schreiben. Als Anmeldedaten brauche ich Ihren Namen, vollständige Adresse, Telefon und eMail-Adresse. Ohne diese Daten gibt es KEINE Reservierung.




zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht
zur Themenübersicht


b) Familienstellen in Hofheim/Taunus (Frankfurt) Exerzitienhaus
Franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung

Engel Fra Angelico19.-21. Juni 2020 (Freitag 18:30 Uhr bis Sonntag 13:30 Uhr)

Bis zu sieben Aufstellungen sind möglich. Die Plätze dafür müssen reserviert werden.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt an, ob “mit eigener Aufstellung” oder als Helfer/Feldverstärker.
Auch das Beteiligtsein an der Aufstellung eines anderen Menschen berührt unsere eigenen Themen und wirkt heilsam, lösend und erhellend.

Gesamtkosten: Kursgebühr und Vollpension
- ohne eigene Aufstellung (Helfer) 220.- Euro,
- mit eigener Aufstellung (Aufsteller) 300.- Euro.
Vollkost, auf Wunsch vegetarische Kost, Sonderkost (z.B. lactosefrei)
Teilnahme ist nur mit Übernachtung im Exerzitienhaus möglich (geschlossene Gruppe).
Ort: Exerzitienhaus, Kreuzweg 23, 65719 Hofheim/Taunus
Anmeldung online: www.exerzitienhaus-hofheim.de
Telefon 06192-9904-0, Fax 06192-0004-39

zur Themenübersicht


zum Anfang dieser Seite | Jahresübersicht zurück nach oben (Jahresübersicht)
nach oben zur Themenübersicht

 

Die vergangenen Terminkalender:
2018   2017   2016  2015   2014


 

Leitung der Seminare:
Wolfgang Zeitler, Schneewittchenstraße 1, 95447 Bayreuth
Psychotherapeut HPG (Heilpraktiker für Psychotherapie), Musikpsychologe, Musiktherapeut


Veranstaltungsort und Praxis in Bayreuth:
Heilraum am Hofgarten, Lisztstraße 3, 95444 Bayreuth
Telefon 0921-99 00 98 56 oder 0176-62 16 15 62


Lageplan (Bilddatei)
weitere Informationen zum Heilraum am Hofgarten

 

Startseite (Home)
Übersicht  (Sitemap)

zum Anfang dieser Seite

Besucherzaehler

 

           Letzte Änderung: Freitag, 28. Februar 2020  

 

 Startseite (Home) Übersicht (Sitemap)  | Index A - Z (Suche)  | Impressum | Datenschutz

© Copyright 2000-2020 Akademie Orpheus • Wolfgang Zeitler, Bayreuth • Telefon  (0921) 9900 9856
eMail: eMail schreiben an Akademie Orpheus  oder   Kontaktformular

Worum es geht:  Ars Audiendi, Audiosan, Akademie Orpheus, Auditive MusiktherapieBayreuth, Bayern, Bach, Beethoven  Benediktushof Holzkirchen, Bruckner, CD-Empfehlungen, CD-Aufnahmen, Dietfurt, Duo Cantomusica, Empfehlungen Klassik, Einstieg in die Klassik, Familienstellen, Familienaufstellung, Fortbildung, Franken, Ganzheitlich, Gedichte, Gregorianik, Gylanie, gylanisch, Hildegard von BingenHeilkunst, Heilrituale, Hellinger, Heilpraxis, Heilraum am Hofgarten, Hofheim am TaunusHospizarbeit, Hörmusiker Hörkünstler, Interpreten, Klassik, Klassik-Tipp, Klassische Musik, Kloster Dietfurt, Komponisten, Lichtarbeit, Liebe, Lebensschule, Musikhören, Musik-Zitate, Meditation, Meditationshaus St.Franziskus, Metaphysik, Musikmeditation, Musiktherapie, Musikpsychotherapie, Melomorphose, Musikphilosophie, Musikarchiv, Mozart, Musicosofia, Musicosophia, Netzwerk, Oberfranken, Orpheus, Philosophie, Pia de Jong, Psychotherapie, systemische Therapie, Therapeut, Therapie-CD, Tonarten, Tierkreis, Schamanische Heilrituale, Schamanismus, Schamane, Schöpferisch, Seelenreisen, Seminare, Selbsttherapie, Sommerakademie, Weiterbildung, Weisheit, Wolfgang, Zitate, Zeitler.

Ars Audiendi, die Heilkunst des Hörens. Bewusstes Musikhören ist ein initiatischer Weg zum Wesen, zur Essenz.
Der initiatische Weg erweitert Wahrnehmung und Bewusstsein. Er führt sowohl zum transzendenten Wesen der Musik, als auch zum eigenen lichtvollen Wesenskern. Große, inspirierte Musik ist eine geistige Matrix, die Informationen für die neue Zeit vermittelt.